Hauptmenü

Beitragsseiten

Um 12:00 Uhr passieren wir das Tor zur Lodge. Hier zeigen wir unser Voucher vor und dürfen weiter fahren.

Am Lodgeeingang der Auas Safari Lodge wartet Benny mit einem kalten Getränk auf uns. Er führt uns zur Rezeption. Wir sind total überwältigt welches Bild uns dort erwartet. Eine sehr nette Poolanlage und dahinter unglaublich viele Tiere am Wasserloch in direkter Nähe. Das hätten wir so nahe an Windhoek nicht erwartet. Wir sind völlig aus dem Häuschen.

FÜR SLIDESHOWS MIT GRÖSSEREN FOTOS EIN KLEINES BILD ANKLICKEN

  • 1_Tag_Auas01
  • 1_Tag_Auas02

Auch an der Rezeption werden wir sehr freundlich empfangen. Wir bekommen unseren Schlüssel zum Apartment 13 und Erklärungen zum Tagesablauf auf der Lodge. Die ganze Anlage gefällt uns sehr. Das Zimmer ist gut ausgestattet. Wir sind rundum zufrieden.

  • 1_Tag_Auas06
  • 1_Tag_Auas07
  • 1_Tag_Auas07a
  • 1_Tag_Auas07b

Im Zimmer versuchen wir erst einmal Ordnung in unsere Koffer zu bekommen. Axel ist müde und betreibt ein wenig Augenpflege. Dafür bin ich viel zu aufgeregt. Lieber  lege ich mich an den Pool und beobachte das rege Treiben am Wasserloch. Überall hüpfen Hübsche Vögelchen herum, wie der Wiedehopf und die Akaziendrossel.

  • 1_Tag_Vogel1+
  • 1_Tag_Vogel2

Unglaublich wie viele Tiere sich hier einfinden, Warzenschweine, Perlhühner, Gnus, Ellipsen-Wasserböcke und Zebras ... Es ist bewölkt und windig, doch angenehm warm. Hier kann man es gut aushalten.

  • 1_Tag_Auas08
  • 1_Tag_Auas08a

  • 1_Tag_Auas09
  • 1_Tag_Auas10
  • 1_Tag_Auas11

Um 15:00 Uhr gibt es Kaffee und leckeren Kuchen. Jetzt ist auch Axel wieder fit.

  • 1_Tag_Auas12
  • 1_Tag_Auas13

Um 16:00 Uhr werden die Tiere mit Heu und Körnern gefüttert. Die Trockenheit erfordert, dass man sich um die Tiere kümmert. Sie würden sonst verhungern. Von überall kommen sie herbei. Herrlich entspannendes Wasserloch-TV für uns. Die Zeit vergeht wie im Fluge.

  • 1_Tag_Auas15
  • 1_Tag_Auas16
  • 1_Tag_Auas17

Später gibt es noch einen Sundowner mit einem schönen Sonnenuntergang.

  • 1_Tag_Auas19
  • 1_Tag_Auas20
  • 1_Tag_Auas21

Wir duschen und machen uns fürs Abendessen fertig. Die Abendstimmung ist ganz wunderbar. Das leckere Essen wird auf der Terrasse mit Blick auf das Wasserloch serviert. Der Wind hat sich gelegt. Mit einem Bier und einem Savanna Dry vor unserem Zimmer geht unser erster aufregender Tag zu Ende. Schon um 21:30 Uhr fallen wir todmüde ins Bett.

  • 1_Tag_Auas23
  • 1_Tag_Auas24

Wir können die Auas Safari Lodge uneingeschränkt empfehlen. Sie ist nah an Windhoek und man muss nach Flug und Autoübernahme nicht lange fahren. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und das Essen sehr lecker. Dazu dieses grandiose Wasserloch. Wir können uns keinen besseren Einstieg in die Namibia-Tour vorstellen.

 

Gefahrene Kilometer: 52 Fazit: Ein perfekter Ort zum Ankommen

 

2019: Die Trakkis in Namibia 2) 25.10.2019: Bagatelle Kalahari Game Ranch

Kommentare   

# Ulli 2019-12-03 19:38
Liebe Sonja,
Was für ein aufregender erster Tag und dann direkt schon mitten in der Idylle Namibias. Das sieht herrlich aus.

Liebe Grüße, ulli
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Trakki 2019-12-03 19:53
Hi Ulli,
die Auas Lodge war einfach perfekt zum ankommen!
Liebe Grüße
Sonja
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# riobine 2019-11-29 17:24
Liebe Sonja,
ach ist das schoen! Lasse mich gerne wieder nach Namibia entfuehren, wenn auch nur virtuell! Wie schade, dass wir uns so knapp unterwegs verpasst haben!
Ganz liebe Gruesse, auch an Axel
Bine
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Trakki 2019-11-29 18:06
Liebe Bine,
hast du meinen RB schon entdeckt :-)
Ja, das war wirklich schade. Wir hätten euch so gerne getroffen und kennen gelernt. Vielleicht klappt es irgendwann einmal.
Ganz liebe Grüße
Sonja
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren

Kommentar schreiben (sichtbar erst nach Freigabe)


Sicherheitscode
Aktualisieren (nur Kleinbuchstaben!)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.