Hauptmenü

Beitragsseiten

Heute geht es wieder früh aus den Federn. Bei uns steht die Hatari Safari auf dem Programm. Es ist eine Ganztages-Buscherfahrung und dauert ca. 12 Stunden. Um 5:45 Uhr werden wir abgeholt. Unser Guide ist Beukes.

Als erstes stoppen wir an unserem Hippo Hide. Und tatsächlich ist inzwischen auch das Hippo eingetroffen, badet genüsslich und nimmt kaum Notiz von un

 

 

FÜR SLIDESHOWS MIT GRÖSSEREN FOTOS EIN BILD ANKLICKEN

  • 5_Tag_Hippo1
  • 5_Tag_Hippo2

Weiter geht es auf das Gelände des Makutsi Reservates. An einer übersichtlichen Stelle dürfen wir aussteigen und bekommen erst einmal einen Kaffee und Kekse (Rusks). Das richtige Frühstück erwartet uns erst später im Hatari Camp.

  • 5_Tag_Hatari01
  • 5_Tag_Hatari02

Wir fahren noch ein Stück weiter, dann heißt es aussteigen. Nun wird es die nächsten Stunden zu Fuß weiter gehen. Beukes lädt das Gewehr - man weiß ja nie - und dann geht es im Gänsemarsch über Stock und Stein.

  • 5_Tag_Hatari03
  • 5_Tag_Hatari04
  • 5_Tag_Hatari05

Beukes erklärt uns sehr viel Interessantes über Flora und Fauna. Wir untersuchen Spuren und Dunghaufen, entdecken Vögel und bunte Pflänzchen. Die dicken Dungkäfer finden wir hier an den großen Hinterlassenschaften der Nashörner. Sie sind die Aufräum- und Düngetruppe des Reservats. Der Dung wird zu großen Kugeln aufgerollt. Sie dienen dem eigenen Verzehr oder es werden die Eier hinein abgelegt und die Brut hat erst einmal genug zu fressen. Der Mist wird in unterirdische Brutkammern vergraben und so vor Kälte oder Trockenheit geschützt. Auf diese Weise wird verdaute Pflanzennahrung (Dung) als reiner Naturdünger dem Erdreich wieder beigefügt. Ein perfekter Kreislauf der Natur.

  • 5_Tag_Hatari06
  • 5_Tag_Hatari48

Dann sehen wir ganz versteckt in den Büschen: die Nashörner. Und das zu Fuß! Wir bestaunen uns gegenseitig mit etwas Misstrauen.

Weiter geht es. Wir finden Schlafkuhlen der Nashörner und schon schaut ein nächstes zu uns hinüber. Spannend!

  • 5_Tag_Hatari08
  • 5_Tag_Hatari09

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok