Hauptmenü

Beitragsseiten

Wir stehen heute schon um 6:30 Uhr auf. Wir wollen früh am Solenzara sein und einen schönen Stellplatz ergattern.

Die Nacht war sehr frisch hier oben in den Bergen. Morgens machen wir kurz die Heizung an. Baguette gibt es erst am 9:00 Uhr, also essen wir nur ein Müsli.

Wir checken aus und müssen nur 20 Euro in bar zahlen. Abfahrt ist um 8:30 Uhr. In Zonza holen wir uns beim Bäcker Baguette, dann geht es weiter zum Col de Bavella. Der Himmel ist klar und tiefblau. Schon von weitem sehen wir die markanten Zinnen des spektakulären Bergmassivs. Diese Gegend ist für uns in jedem Korsika-Urlaub ein absolutes MUSS. Traumhaft so früh am Morgen mal von der anderen Seite zu kommen.

FÜR SLIDESHOWS MIT GRÖSSEREN FOTOS EIN KLEINES BILD ANKLICKEN

  • 15_Tag_Col01
  • 15_Tag_Col02

  • 15_Tag_Col04
  • 15_Tag_Col05
  • 15_Tag_Col06

Wir sind früh dran und bekommen noch einen Parkplatz entlang der Straße. Das ist nicht selbstverständlich, denn von hier aus starten viele wunderbare Wanderungen und später wir hier alles überfüllt sein. Wir wollen heute nicht wandern und genießen einfach nur die sensationellen Aussichten. Unglaublich schön und kaum in Worte zu fassen ...

  • 15_Tag_Col07
  • 15_Tag_Col08

  • 15_Tag_Col10
  • 15_Tag_Col11

Kommentar schreiben (sichtbar erst nach Freigabe)


Sicherheitscode
Aktualisieren (nur Kleinbuchstaben!)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.