Hauptmenü

Beitragsseiten

Größere Kartenansicht

7:00 Uhr. Es ist überwiegend heiter. Im Vorzelt ist es kuschelig warm.

Als wir kurz nach 10:00 Uhr losfahren ist absolutes Traumwetter. Auf der Rv27 fahren wir ein paar Meter zurück, zum Atnbrufossen, einem alten Sägewerk. Das schauen wir uns mal genauer an.

FÜR SLIDESHOWS MIT GRÖSSEREN FOTOS EIN KLEINES BILD ANKLICKEN

  • 21_Tag_Foss02
  • 21_Tag_Foss03

  • 21_Tag_Foss04
  • 21_Tag_Foss05
  • 21_Tag_Foss06

Auf der Weiterfahrt machen wir noch einen Abstecher zur kleinen Sollia Kirche. Nach einer ¼ Stunde auf der #219 sind wir da. Leider ist das entzückende kleine Kirchlein geschlossen. Es soll eine der schönsten Barockkirchen Norwegens sein.

  • 21_Tag_Kirche1
  • 21_Tag_Kirche2

Kommentar schreiben (sichtbar erst nach Freigabe)


Sicherheitscode
Aktualisieren (nur Kleinbuchstaben!)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.